Newsletter 2 2017

Newsletter 2 2017

March 22, 2017

Liebe Leserinnen und Leser

Mit unserem Frühlings-Newsletter erhalten Sie einen vertieften Einblick in das Projekt “iCH Jugend – Ich bin ein Teil der Schweiz“, zudem weisen wir Sie gerne auf interessante Aktualitäten, Veranstaltungen und eine Stellenausschreibung hin.

Wir wünschen Ihnen eine unterhaltsame und lehrreiche Lektüre.

Schweizer Identität im Plural denken

Interview mit Andi Geu, Geschäftsleiter des National Coalition Building Institute Schweiz (NCBI)
Differenziert über Schweizer Identität nachdenken, indirekt Rassismus bekämpfen – diese Ziele verfolgen Andi Geu, sein Team und ein wachsendes Netz an Partnerorganisationen mit dem Projekt “iCH Jugend – Ich bin ein Teil der Schweiz”. Im Interview mit socialdesign erfahren Sie mehr zum Projekt und der Zusammenarbeit mit socialdesign.

News von socialdesign

socialdesign in 1 Minute erklärt
Kennen Sie bereits den Trailer über socialdesign? Mit diesem Film soll auf humorvolle Art und Weise dargestellt sein, welche Wirkungen wir mit unserer Arbeit erzielen und was wir anbieten.

Stellenausschreibung im Auftrag unserer Kundin
Im Auftrag suchen wir im Raum Solothurn, Olten und Zofingen per 1. Juni 2017 oder nach Vereinbarung eine führungsstarke Persönlichkeit als künftige/n Bereichsleiter/in Mandatsdienst und Stv. Geschäftsleitung. Nähere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link.

Veranstaltungen

Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen
Das Eidgenössische Hochschulinstitut für Berufsbildung (EHB) organisiert am 27. April 2017 eine Tagung zum Thema «Flüchtlinge zwischen Vergangenem und Zukünftigem». An der Tagung wird unter anderem das vierjährige Pilotprogramm des Bundes «Integrationsvorlehre und frühzeitige Sprachförderung» vorgestellt. Nähere Informationen dazu erhalten Sie hier.

CAS Führen in Nonprofit-Organisationen
Im Juni 2017 startet bereits die 36. Durchführung des FHNW CAS Führen in Nonprofit-Organisationen. Unsere Senior-Projektleiterin, Katja Schnyder-Walser, unterrichtet im Modul Controlling die Vertiefung „Qualitätsmanagement und Controlling“. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Nationale SKOS-Tagung: Investitionen in Bildung lohnen sich
Anfangs März fand die Nationale Tagung der SKOS unter dem Thema Bildung statt Sozialhilfe – Chancen für Erwachsene statt. An der Tagung wurden im Plenum und in Workshops Bildungsprojekte und -strategien diskutiert, welche eine Abhängigkeit von der Sozialhilfe im Voraus verhindern sollen. Die Präsentationen der Tagung finden Sie unter folgendem Link.

Gut zu wissen

Sozial innovative Projekte im Kontext der Armutsprävention
Im Rahmen des Nationalen Programms gegen Armut wurde diesen Februar die Studie zu sozial innovativer Projekte im Kontext der Armutsprävention und Armutsbekämpfung in Kantonen, Städten und Gemeinden veröffentlicht. Weitere Informationen und die Studie zu sozial innovativen Projekten in der Schweiz erhalten Sie hier.

Schwere Arbeitsausbeutung von Frauen
Der bundesweite Koordinierungskreis gegen Menschenhandel aus Deutschland (KOK) hat eine Studie zu Menschenhandel und schwerer Arbeitsausbeutung von Frauen veröffentlicht. Die Studie finden Sie unter diesem Link.

Beste Grüsse aus Bern

Ihre socialdesign ag

 /