Interprofessionelle Zusammenarbeit

Interprofessionalität ist ein Schlüsselfaktor, um mit zunehmend dynamischen und komplexen Situationen angemessen umgehen zu können. Dies gilt insbesondere für die Arbeit mit Nutzer:innen in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Soziales. Dabei geht es nicht nur darum...

Neue Qualitäts-Richtlinien

Im Bereich Behinderung wurden die Qualitäts-Richtlinien der SODK Ost + ZH kürzlich überarbeitet, nachdem sie 10 Jahre in Gebrauch waren. Der partizipative und spannende Überarbeitungsprozess wurde von socialdesign begleitet. Die Qualitäts-Richtlinien für die...

Reporter:innen ohne Barrieren

Das Projekt „Reporter:innen ohne Barrieren“ (ROB) wurde im Januar 2021 vom Verband Inclusion Handicap ins Leben gerufen. Senad Gafuri ist Projektleiter und setzt sich seither mit grossem Engagement dafür ein, die Sichtbarkeit von Menschen mit Behinderungen in den...

Ad Interims Leitung – ein Erfahrungsbericht

Simon Meier und Lukas Geiger sind in unterschiedlichen Organisationen als ad-interims Leiter für unsere Kund:innen im Einsatz. Offenheit, Neugier und eine transparente Kommunikation ebnen dabei den Boden für eine gelungene Zusammenarbeit. Im Interview erzählen die...

Spitalversorgung Modell Ost

Vor gut drei Jahren entschieden sich sechs Ostschweizer Kantone (AI, AR, GL, GR, SG und TG) das Projekt «Spitalplanung Modell Ost» in Angriff zu nehmen. Ziel war es, eine mögliche gemeinsame Spitalplanung der sechs Kantone auszuloten. Unter der Projektleitung von...