Projektleitung hinsichtlich des gemeinsamen Prozesses der Stiftungen Frauenhaus, Opferhilfe und Ostschweizer Kinderspital

Projektleitung hinsichtlich des gemeinsamen Prozesses der Stiftungen Frauenhaus, Opferhilfe und Ostschweizer Kinderspital

socialdesign ag hat im Auftrag des Amts für Soziales, Kanton St. Gallen, den als Projekt organisierten gemeinsamen Prozess der Stiftung Opferhilfe, Stiftung Frauenhaus und Stiftung Ostschweizer Kinderspital (Kinderschutzzentrum) geleitet. In diesem ging es darum die zukünftige Finanzierung im Rahmen des Revisionspakets II betreffend Sozialhilfegesetz des Kantons St. Gallen zu klären sowie darüber hinaus allfällige Kooperationsvarianten näher zu prüfen.

 /