Gut beraten mit socialdesign

Als Beratungsunternehmen legen wir unseren Fokus auf Gesellschaftsfragen und aktuelle Entwicklungen an der Schnittstelle zwischen Staat, Gesellschaft und Organisationen. Dabei kombinieren wir unsere Expertise aus dem Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen mit umfassender Praxis- und Managementerfahrung. Wir sind neugierig, umsetzungsstark und begegnen sowohl unseren Kund:innen als auch unseren Kolleg:innen auf Augenhöhe.

Mehr über uns

Unser Angebot

Massgeschneiderte und praxistaugliche Lösungen haben bei uns absolute Priorität. Wir beraten und begleiten Sie bei sämtlichen Fragen zu Strategie, Organisation, Finanzierung, Führung, Transformation oder Fachthemen. Darüber hinaus übernehmen wir Leitungsmandate, führen wissenschaftliche Evaluationen und Fachrevisionen durch, unterrichten und stehen Ihnen als Sparring-Partnerin in Sachen Recruiting zur Seite.

Beratung

Leitungsmandate

Recruiting & Onboarding

Coaching

Externe Überprüfung

Fachreferate & Bildung

Studien & Evaluationen

Aktuell

Jubiläumsinterview Konzept Peer-Beratung

    von links nach rechts: Angelika Sonderegger, Florian Benz, Donato Lorusso, Uwe Pfennig, Gunter Tschofen Zu unserem Jubiläumsjahr (15 Jahre socialdesign) führen wir Interviews mit Personen durch, welche die Produkte und Dienstleistungen, die socialdesign...

Green Bag Lunch: Institutionelle Öffnung

der dritte socialdesign Green Bag Lunch zum Thema Institutionelle Öffnung  mit Amina Benkais-Benbrahim, Integrationsdelegierte des Kantons Waadt und Olivia Cutruzzolà, Leiterin der Abteilung Kriminalprävention und Bürgerbeziehungen der Waadtländer Kantonspolizei am...

Evaluation Niederschwelligkeit ambulante Suchtberatung

Der Kanton Aargau verfügt über acht ambulante Suchtberatungsstellen. So bieten die Aargauische Stiftung Suchthilfe (Suchthilfe ags) mit sieben Standorten und das Beratungszentrum Bezirk Baden (BZBplus) mit einem Standort im Auftrag des Departementes Gesundheit und...

Green Bag Lunch 2

Selbstbestimmung und Teilhabe von Menschen mit Behinderung – wie bewegen wir etwas? Der zweite Green Bag Lunch am 30. Juni 2021 zum Thema „Selbstbestimmung und Teilhabe von Menschen mit Behinderung – wie bewegen wir etwas?“ war geprägt von spannenden Ausführungen...

Perspektiven der schweizerischen Drogenpolitik

Die Drogenpolitik der Schweiz hat zum Ziel, den Drogenkonsum und seine negativen Folgen zu minimieren. Dabei stützt sie sich auf die vier Säulen Prävention, Therapie, Schadensminderung und Repression. Dieser schweizerische Ansatz war bislang sehr erfolgreich und wird...